• Home
  • /
  • Google ist dein Freund
Frank Sarodnick
veröffentlicht am: 11. November 2021

letztes Update:      11. November 2021


Google ist dein Freund (gidf)

"gidf" ist die Abkürzung für "Google ist dein Freund".

"giyf" ist die Abkürzung für "Google is your friend".

Google ist dein Freund - aber was bedeutet das?

Das bedeutet zunächst, dass du bei Google nach Antworten auf deine Fragen suchen solltest.

Wenn du eine bestimmte Frage hast, die du nicht selbst beantworten kannst, dann benutze bitte Google, um mehr darüber herauszufinden. Und zwar BEVOR du andere auf Facebook oder anderen sozialen Medien fragst.

Hier kannst du direkt suchen, denn Google ist dein Freund 🙂 :

Wenn du jemand fragst: "Wie ist das mit den Speichergrößen bei Computern?" dann wird dir Google Antwort auf deine Frage geben und außerdem viele Informationen liefern. Und zwar über die Geschichte, produzierende Unternehmen, Produkte, und viele weitere Inhalte, die im Netz verfügbar sind.

Google gibt dir also eine erschöpfende Antwort auf fast jede Frage, für die es Daten im Internet gibt. Die Suchergebnisse werden mit vielen verschiedenen Optionen von Inhalten, Videos und Bildern angezeigt. Und es gibt auch verwandte Links für weitere Informationen zu jedem Thema.

Du kannst Ergebnisse aus aller Welt finden und dir die Resultate in einer anderen Sprache ausgeben lassen. Manchmal ist der Blick über den Tellerrand sehr wichtig.

Du brauchst nicht zu warten, bis jemand in einem Kommentar unten antwortet und etwas sagt wie: "Ich habe mir das schon mal angeschaut, konnte aber nichts Nützliches finden".

Es geht darum, proaktiv zu sein 🙂 .

0 of 500

Autor

Frank Sarodnick

Frank Sarodnick hat Physik und Ökonomie studiert. Er beschäftigt sich seit Jahren mit IT-Anwendungen für und in Unternehmen. Seine Leidenschaft ist es, Business-Strategien in Verbindung mit der allgemeinen Digitalisierung zu entwicklen und zu implementieren.